• Handgemacht!
  • Eigene Ernte und Herstellung!
  • Vegan!
  • Regional produziert!
  • Versand auch als persönliches Geschenk!
  • Handgemacht!
  • Eigene Ernte und Herstellung!
  • Vegan!
  • Regional produziert!
  • Versand auch als persönliches Geschenk!

Roter Aderstedter

(100 g = 4,00 €)

6,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3-6 Tag(e)

Beschreibung

Sortenreiner Trauben-Aufstrich aus der historischen Weintraube Roter Aderstedter. Diese Traube stammt natürlich aus eigener Ernte unseres Gartens! Vegan! Der Saft wurde in Handarbeit kalt gepreßt!

Zutaten: Saft (60%), Zucker, Zitrone, Geliermittel Pektine


Der Gourmetkater sagt:

Der Rote Aderstedter ist eine wunderbare Historische Weinsorte für Tafeltrauben und Wein.

Die Geschichte dieser Traube ist fast schon abenteuerlich:

Diese Traube wurde auf dem 1905 aufgelassenen ca. 5ha großen Weinberg in Aderstedt über der Strenge-Saale wiederentdeckt. Dies war ein alter knochiger Rebstock umringt von Landschaftsgehölzen. An seinen langen Reben reiften große rote Trauben mit süßen großen Beeren. Sie haben das Aroma nach Waldbeeren mit einer einzigartigen Minznote.

2008 verschwand dieser Rebstock. Zum Glück konnten aus den zuvor geschnittenen Augen zwei Rebstöcke herangezogen werden. Die Hoffnung im Ort könnten noch gleiche Rebstöcke stehen, hat sich leider zerschlagen. Auch in Rebzüchtungsinstituten konnte keine vergleichbare Sorte gefunden werden.

War es etwa der letzte Rebstock dieser Sorte?

Auch ich habe den Roten Aderstedter natürlich in meinem Garten.